Für ein respektvolles Miteinander

Grundlage meiner Arbeit ist die Ausbildung zur Hundetrainerin bei Animal Learn unter der Leitung von Clarissa von Reinhardt. Nach 18-monatiger Ausbildung habe ich diese im März 2011 mit der Note "gut" in Theorie und Praxis abgeschlossen.

Ausbildungsinhalte der Animal Learn-Trainerausbildung:


  • Tierpsychologische Grundlagen:
    - Die Geschichte der Tierpsychologie
    - Behaviourismus und Naturkundlicher Forschungsansatz
    Konditionierung, Reflexe, Lernmechanismen
  • Eigenpräsentation und Rhetorik

  • Beschwichtigungssignale
  • Stress
  • Grundkenntnisse über die Ethologie des Hundes:
    Abstammungslehre und Domestikation
    Die Entwicklung der Rassen
    Genetik und Zucht
    Rassebedingte Wesensunterschiede
    - Genetisch fixiertes und erlerntes Verhalten
  • Welpen:
    - Die Entwicklungsstadien
    - Fremdelphase und Pubertät
    - Erlernen sozialer Verhaltensweisen
    - Welpenspielgruppen
    - Passung zwischen Mensch und Hund
    - Beratung bei Anschaffung und Aufzucht
  • Aufbau des Grundgehorsams:
    - Das Vorgespräch
    - Ü
    bungsaufbau und Festigung des Grundgehorsams
    - Einzel- und Gruppenunterricht
    - Arbeit an den Geräten
    - Einsatz der eigenen Körpersprache und Stimme
    - Das Trainingstagebuch
    - Brustgeschirr und Leine
  • Tiermedizinische Grundlagen:
    - Anatomie, Physiologie, Pathologie
    - Der Einsatz der Sinnesorgane
    - Schmerzäußerungen, Schmerzpunkte beim Hund
    - Krankheiten im Training erkennen
    - Überweisung/ Zusammenarbeit mit dem Tierarzt
    - Welche Krankheiten haben welchen Einfluss auf das Training
    - Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Hund
  • Grundlagen zum Ausdrucksverhalten von Hunden und Wölfen
  • Spielverhalten, Sexualverhalten, Aggressionsverhalten
  • Die Übertragung ethologischer Grundkenntnisse in das Zusammenleben und die Erziehung von Haushunden
  • Trennungsangst
  • Das unerwünschte Jagdverhalten
  • Herdenschutzhunde
  • Das Aggressionsverhalten des Hundes mit Trainingsansätzen
  • Analyse und Erstellen eines Trainingsplans
  • Equipment wie Halti, Clicker, Disc, Sprühhalsbänder, Pfeife usw.
  • Zubehör für Hunde
  • Der Hund im Tierheim
  • Einführung in die Bach-Blütentherapie
  • Einführung in den Tellington-Touch
  • Die Ausbildung von jagdlich geführten Hunden
  • Die Ausbildung im Schutzdienst
  • Wie erreicht man eine optimale Compliance?
  • Über den richtigen Umgang mit Hund und Halter
  • Mentale Kommunikation
  • Trainingsansätze und -methoden
  • Der Hund als Sozialpartner des Menschen
  • Dominanz und Rangordnung
  • Fallstudien


Referenten hierbei waren:

  • Clarissa von Reinhardt, Hundetrainerin und Fachautorin
  • Sabine Neumann, Hundetrainerin und Fachbuchautorin
  • Martina Scholz, Hundetrainerin und Fachbuchautorin
  • Stefanie Kohl, Hundetrainerin
  • Dr. Michael Lehner, Tierarzt     
  • Joachim Leidhold, Biologe
  • Thomas Schoke, Hundetrainer und Fachbuchautor
  • Martina Albert, Hundetrainerin und Fachbuchautorin
  • Claudia Finke, Hundetrainerin
  • Michael Werner, Hundetrainer



Da ich weiß, dass man nie auslernt, bilde ich mich regelmäßig in Form von Seminaren, Workshops und Vorträgen weiter. Themen hierbei sind:

  • "Aufzucht und Erziehung von Welpen": Seminar für Tierheim-Mitarbeiter mit Clarissa v. Reinhardt (Hundetrainerin und Fachbuchautorin), Februar 2011
  • "Stress bei Hunden": Seminar für Tierheim-Mitarbeiter mit Clarissa v. Reinhardt, März 2011
  • "Rassekunde": Seminar für Tierheim-Mitarbeiter mit Clarissa v. Reinhardt, Mai 2011
  • "Probleme mit dem Hund erkennen": Seminar mit Clarissa v. Reinhardt, August 2011
  • "Basiskurs Tierkommunikation": Workshop mit Elisabeth Berger (Hundetrainerin), August 2011
  • "Rhetorik für Hundetrainer": Workshop mit Clarissa v. Reinhardt, September 2011
  • "Hundetraining? Menschentraining?": Seminar mit Martina Scholz (Hundetrainerin), Oktober 2011
  • "Aufbaukurs Tierkommunikation": Workshop mit Elisabeth Berger, Oktober 2011
  • "Leinenführigkeit. Leinenhandling und ruhiges Verhalten an der Leine": Workshop mit Barbara Gleixner (Hundetrainerin), Februar 2012

  • "Das Aggressionsverhalten des Hundes": Workshop mit Barbara Gleixner, Januar 2013
  • "Nosework - Nasenarbeit": Workshop mit Anne Lill Kvam (Hundetrainerin, Ausbilderin für Minensuchhunde und Fachbuchautorin), April 2013

  • "Unternehmen Hund. Wie muss man ein Hundeprojekt aufstellen, um gut davon leben zu können": Workshop mit Bettina Specht, Hundetrainerin und Dipl. Volkswirtin, Mai 2013
  • "Dogs inside and outside - Was Hunde bewegt": Seminar mit Turid Rugaas, (Hundetrainerin und Fachbuchautorin) und Linne Skaugerud (Hundetrainerin), November 2013
  • "XII. Internationales Hundesymposium" im November 2013 mit: 
  • Patricia McConell (Hundetrainerin und Fachbuchautorin),
  • Clarissa v. Reinhardt (Hundetrainerin und Fachbuchautorin),
  • Dr. Julia Fritz (Tierärztin),
  • Luis Souto (Biologe),
  • Robert Boulanger (Hundetrainer),
  • Birgit Mosenheuer (Tierärztin) und
  • Kurt Kotschral (Verhaltensbiologe, Fachbuchautor und Wolfsforscher).

  

Von Januar bis Dezember 2012 habe ich einen Aufbaukurs für Hundetrainer, die bei Animal Learn ausgebildet wurden, absolviert. Themen waren hierbei u.a.:

  • Stereotypien und Zwangsverhalten  
  • Training von Angsthunden
  • Aggressionsverhalten des Hundes
  • Bellverhalten
  • Gangbildanalysen

Unsere Referenten waren: 

  • Clarissa von Reinhardt, Hundetrainerin und Fachbuchautorin
  • Sabine Neumann, Hundetrainerin und Fachbuchautorin
     
  • Anke Domberg, Tierärztin
     
  • Dr. med. vet. Andreas Zohmann, Tierarzt
     

Zudem habe ich eine Genehmigung zur Ausbildung von Hunden durch das Veterinäramt gemäß §11 des Tierschutzgesetzes.